Samstag, 14. November 2015

kurzes Update 40+0

Also die letzte Prüfung ist geschafft... Viele merkwürdig gestellte Fragen, die viele Punkte brachten und wenig Wissen meinerseits - aber irgendwie glaub ich, dass ich es geschafft haben könnte... und ja das ist momentan mein Anspruch.
Unser kleiner Mops wollte nicht, dass ich so lange aufrecht sitze und hat ordentlich gestrampelt... Und meine Aufmerksamkeitsspanne ist auch eher klitzeklein...

Beim FA-Termin war alles i.O. - der Mops liegt weit genug unten um bei einem Blasensprung nicht liegend transportiert werden zu müssen... Fruchtwasser wird weniger aber alles wie es sein soll. Ab nächster Woche darf ich dann alle zwei Tage hin... die Arzthelferin wollte mir eigentlich keinen Termin geben, da ich doch bitte am Wochenende entbinden soll (15.11.15 klänge doch super ;))!
Ach Hepatitis C war negativ - einer möglichen Wassergeburt steht also nichts entgegen. B Streptokoken hab ich auch nicht - jedoch einen Pilz - mein Mann war voll irritiert - aber da es dem Baby nicht schadet und ich gleich eine Tablette bekommen habe war er beruhigt... (Den letzten Pilz hatte ich als Teenie - hab mich voll jung gefühlt)

Tja momentan hab ich nicht, das Gefühl, dass sich unser Mops bald auf den Weg macht auch wenn mein Mann und jeder in unserem Umfeld auf heißen Kohlen zu sitzen scheint... außer mir - ich bin entspannt - ich schätze ja, dass er Mittwoch kommt, da dann hier in Sachsen Feiertag ist...

Mädels ich wünsch euch was!

Kommentare:

J.B. hat gesagt…

Der kleine Yes-Vember Mops ist eben genau so gechillt wie seine Mama ;) Ich bin wirklich mächtig gespannt wann er kommt.

Alles Liebe

Penny Herzmolekuel hat gesagt…

Spinni, du machst es aber spannend. Ich denke ganz hibbeligoft an dich. Halte die Ohren steif! :-*

Kitty hat gesagt…

Meine liebe Spinni, auch ich denke an Dich und wünsche Dir nur das Beste!! ♥♥♥

Hanni hat gesagt…

Wie die Zeit doch rennt... 40 SSW... Wahnsinn

Frau Spinne hat gesagt…

Ihr seid ja süß! Gestern Abend dacht ich schon "Oh war das grad ne Wehe?" Aber NÖ - eine Klositzung später ging es mir wieder super ;)
Schauen wir also wann der Mops raus will
Ich drück euch!

Julia K hat gesagt…

Hihi, vor fast genau einem Jahr ging´s mir genauso... bei 40+6 hatte ich noch das Gefühl, es könnte eine Weile so weitergehen. Jeden Tag zum CTG und so, darauf hatte ich mich schon eingestellt... dann ging es spät abends irgendwie mit Wehen los und keine 9 Stunden später war unser Sohn da. Das ist jetzt genau ein Jahr her.
Ich wünsche dir, deinem Kind und deinem Mann alles Gute für die Geburt. Unvergesslich wird´s eh :)
Bin schon sehr gespannt.
Liebe Grüße,
Julia