Sonntag, 13. Mai 2018

Ach nö

Er betrinkt sich - nein er lallt nicht aber man merkt, dass er drüber ist...
Jetzt da es endgültig aus ist mit der Neuen will er wissen, warum ich nicht um ihn gekämpft habe und sowieso bin ich ja an der Trennung Schuld, weil ich ihm keine Aufmerksamkeit geschenkt habe... 
dann streiten wir uns aber ich weine nicht - deswegen bin ich übrigens emotionslos - 
Und sowieso habe ich ihn jahrelang in dem Glauben gelassen, dass sich unsere Sex-Situation bessern würde - ähm ja ist klar - wo ich doch immer für Ehrlichkeit bin und ihm gesagt hatte, dass ES häufiger wäre wenn mal ein Höhepunkt für mich mit drin ist... und auch das hab ich ihm nochmal gesagt... das hat ihn dann wohl arg verletzt...
Na ja dann kam der versöhnliche Teil und er liebt mich immer noch so sehr und ich war seine Stütze... und er will jetzt weiter sagen, dass er mich liebt (also beim Verabschieden) - das ist anstrengend...

Bier will er jetzt erst mal nicht mehr trinken...

Ja und dann kam das Thema - warum wir nicht zu einer Eheberatung gegangen sind - aber auch da musste ich ihm sagen wie es ist - genauso vor einem Jahr im Urlaub gab es Zoff und er wollte nach dem Krach, dass wir zur Beratung gehen und ich habe ihm gesagt, dass ich das sehr gerne machen würde unter der Bedingung, dass er die entsprechende Person raussucht - das fand er erst superunfair aber als ich ihm dann sagte, dass ich in den letzten Jahren immer wieder Stellen für seine Psychotherapie rausgesucht habe und er es nie genutzt hat, willigte er ein - und ja er hat noch nichtmal nach einer Stelle gesucht...

Ich habe keine Energie für seine Stimmungsschwankungen- ich bin durch und denke einfach mal an mich und Spinni...

Gestern Abend kippte dann seine Stimmung und nun ja er redet nicht mehr mit mir - und tata er hat sich grade Bier gekauft und ist abgerauscht...

Ich denke, dass er jetzt realisiert, dass es wirklich aus ist und dass es mir deutlich einfacher damit geht als ihm - und das ist natürlich unfair und deswegen bin ich wieder die Böse...

Was er mit heute gesagt hat war Good Morning und ein schroffes Leave me alone - also gestern war es noch I love you - anstrengend!

Kommentare:

tine hat gesagt…

Anstrengend - glaub ich dir.
Wann zieht er aus?
Lg Tine

Frau Spinne hat gesagt…

Ja ja ich mache jetzt einen Fehler indem ich schreibe, dass es gestern wieder deutlich besser lief - aber er hat sich dann wieder bei mir ausgeheult - und zugegeben, dass er in den letzten tagen nur meine negativen Seiten im Fokus hatte und an nichts anderes denken konnte... und ich hab ihm durch die Blume gesagt, dass diese Seiten, die er jetzt zeigt und die er vorher auch schon gezeigt hat mir beweißen, dass meine Entscheidung die richtige ist...

Zum 1. Juni ist er mehr oder weniger raus... er darf natürlich so lange bleiben bis er alles notwendige hat...

Seufz
Danke Tine für deine lieben Kommentare!

sonstiges hat gesagt…

Oh weh. Das hört sich sehr anstrengend an! Ich kann verstehen, dass du dich noch um ihn kümmerst, aber pass auf dass es für dich nicht zu viel wird!
Dein Mann braucht Hilfe, ja, aber nicht unbedingt nur von dir... das hast du ja lange versucht!

Ich drücke dir die Daumen dass du bald entspannen kannst und deine Ruhe hast.

Lg
Kaya
pcoundcogegensupakaya.wordpress.com