Mittwoch, 28. Januar 2015

Grübel Knirsch


Ihr Lieben,

hatte ich eigentlich schon darüber berichtet, dass ich seit Dezember (nicht wirklich) stolze Besitzerin einer Knirschelspange bin? Nein? Na ja so toll ist das Teil ja auch nicht aber notwendig.
Anscheinend macht mir die Arbeit, die Sorgen meines Mannes (dass sich die Welt und die Menschen sich bald gegenseitig zerstören) und der KiWu doch ganz schön zu schaffen – zumindest verarbeite ich so einiges im Schlaf und darunter leiden meine Zähne – leider vor allem meine Schneidezähne – das sieht natürlich nicht so toll aus, wenn die immer zackiger und kürzer werden. Der Hustenbonbon-Konsum der letzten Wochen hat das auch noch gefördert.
Nun ja – die Knirschelspange wird nachts fein getragen – komisch ist es schon aber ich weiß ja, dass es so besser ist! So und letzten Freitag war ich wieder beim Zahnarzt – ich hasse es ja zum Zahnarzt zu gehen – ich lasse mir natürlich nichts anmerken aber sobald ich auf dem Stuhl liege wummert mein Herz. Der Gute hat dann in 50 Minuten(!!) – so lange war ich vielleicht mal im Wartezimmer aber noch nie so lange auf dem Stuhl – meine Schneidezähne unterfüllt und glatt poliert – ein wahres Meisterwerk! Ich bin echt froh darüber – vor allem, da ich nur eine kleine Füllungsschicht erwartet habe, damit mir die Zähne nicht irgendwann mal auseinander brechen – aber nein, er hat mich wieder schön gemacht – die meiste Zeit klemmte mein Kopf ganz eng an seinem wohlgeformten Bauch – ich wusste nicht ob ich mich ankuscheln sollte aber ich habe mich wohl gefühlt. Na ja die Polier-Bohrer fand ich dann wieder ätzend – auch wenn sie nicht weh taten so waren sie doch sehr unangenehm.

Mit einem glänzenden Lächeln grüßt euch die olle Spinne
PS.: Demnächst dann mehr zum langen Protokoll!

Kommentare:

J.B. hat gesagt…

Zähne knirschen? Oh das kenn ich auch, hab ich eine Zeit lang auch stark gemacht - und dann morgens immer schmerzende Kiefer. Hast du das auch?

Zum Glück hat dein Zahnarzt alles wieder hin bekommen! So muss das :)

Mehr zum langen Protokoll? Uiuiui!! Wann ist bald? ;)

GLG

Wünsch dir was hat gesagt…

Oh ein Zahnarzt mit wohlgeformtem Bauch? Äh meiner hat einen Waschbärbauch würde ich sagen...naja. Hätte er einen wohlgeformten, dann würde ich mich vermutlich trotzdem nicht wohlfühlen in seiner Gegenwart.
Schön, dass er dich wieder fein gemacht hat!

Anonym hat gesagt…

Oh ja, eine Knirscherschiene habe ich auch. Aber schon seit Jahren, das war aber noch vor dem KiWu und auch vor dem Baustreß. Daher weiss ich gar nicht, wo das genau bei mir her kommt. Zu der Zeit war ich in meinen Augen eigentlich noch nicht so belastet. Das ist auch nur meinem Mann aufgefallen, weil der dann nicht mehr schlafen konnte. Wobei Kieferschmerzen hab ich schon ab und an gehabt. Vor allem kann ich daher nicht lange Kaugummi kauen, weil der Kiefer dann weh tut.
Toll ist die Knirscherschiene nicht, aber wenn es hilft und man gewöhnt sich dran.
Bin gespannt, wie es bei dir weiter geht. LG

Peach hat gesagt…

Eine knirscherschiene könnte ich auch brauchen. Obwohl ich bei stress eigentlich die zähne nachts so fest zusammenpresse, sodass mir der kiefer morgens stark schmerzt. Meinst du so ne schiene hilft dafür auch?

sehr gut dass dein zahnarzt wieder alles hinbekommen hat. Daumen nach oben :-D

Freu mich schon von dir zu hören... in puncto langes protokoll :-D

Glg deine peach