Dienstag, 7. Oktober 2014

Versuchung?

Er arbeitet seit drei Monaten bei uns. Er ist in meinem Alter. Er ist verheiratet. Er ist unheimlich klug und dabei auch noch witzig. Und letzte Nacht haben wir wild rumgeknutscht! Zumindest habe ich das geträumt...!
Habt ihr euch schon mal in jemanden verknallt, obwohl ihr vergeben ward? Mir ist das in meinen 10 Jahren Berufserfahrung zwei Mal passiert. Ich war in beiden Fällen mit Hans zusammen. Und zu der Zeit hab ich mich wohl nicht genug beachtet gefühlt sodass ich mich jeweils für maximal ein Wochenende in einen Kollegen verknallt habe - wirklich nur oberflächlich. Aber da hat mich jemand zum Lachen gebracht, hat mir Aufmerksamkeit geschenkt, hat mich um Rat gefragt - alles was ich zu der Zeit nicht von Hans bekommen hatte und ich sehnte mich danach.
Und jetzt ist die Situation na, ja, irgendwie ähnlich - nur dass Hans ein Schatz ist und ich mich auch nicht in den Neuen verknalle - nein ich träume von ihm. Er überredet mich zu ihm zu kommen. Das mit seiner Frau sei nicht so schlimm... Und ich? Ich denke an Hans lasse mich dann aber dennoch darauf ein und gebe der Versuchung nach... Und dann wird geknutscht - zum Glück nicht mehr ;) ich glaube mein Traum-Ich wäre nicht so weit gegangen...Der Gute sah auch eher mehr wie mein Hans aus als wie er selbst aber ich wusste, dass er es sein sollte...
So lange ich den Spaß nur träume und nicht weiter daran denke und ich schwärmerische Tagträume verfalle ist alles gut!

Als 15 Jährige hab ich mich so was von schnell verknallt - da musste mich nur jemand nett anlächeln und es war um mich geschehen. Tja und ein kleiner Teil dessen ruht immer noch in mir. 
Die zwei Kollegen, die meine Verknalltheit abbekommen hatten wussten davon natürlich nichts und werden das auch nie... aber ich mag beide noch sehr aber auf eine brüderliche Art und Weise. Sobald sie etwas geäußert hatten, was zu meinem schwärmerischen Bild von ihnen nicht mehr gepasst hat war es dann auch schon vorbei ;)

In diesem Sinne wünsche ich euch allen Träume - positive und sich erfüllende Träume!
Eure 15-Järhrige Spinne

Kommentare:

J.B. hat gesagt…

Ach ja, die Träume... Keine Ahnung was die uns manchmal sagen wollen - oder ob sie uns überhaupt etwas sagen wollen ;)

Und mit 15 hab ich mich auch schnell verliebt. Das waren noch Zeiten... Wobei, ich möchte sie nicht mehr zurück ;)

Wünsch dir was hat gesagt…

So ich bin jetzt mal ganz ehrlich hier: also mir ging es vor nicht allzu langer zeit so...und zwar meldete sich bei mir jemand den ich auch vor 7 Jahren kennengelernt habe. Die Geschichte ist die: ich habe mich für meinen jetzigen Lieblingsmenschen entschieden und nicht für ihn. Er war so zauberhaft zu mir, während mein jetziger Lieblingsmensch mich zwei Mal verlassen hat. Trotzdem hab ich mich für ihn entschieden. Ich bin froh. Und glücklich und möchte gar keinen Anderen.
Jetzt kommts. Vor ein paar Monaten meldete sich plötzlich der ANDERE. Er hatte mich über Facebook gefunden. Er schrieb noch genau so zauberhaft und liebevoll wie damals. Ich verfiel in ein wenig Träumerei fragte mich was vielleicht alles anders wäre in meinem Leben und als die Essenseinladung kam wachte ich auf. Und das ist gut so ;) Keine Schreibereien mehr, keine Träumereien mehr - welcome back - Hans und alle die Männer an unserer Seite sind genau die Richtigen. Vielleicht brauchte ich diese Träumerei um zu wissen, dass ich noch im Rennen bin, ich bin gar nicht die, die sich hinter dem Kinderwunsch und dem Kummer zu verstecken braucht...so seh ich das ;) Und was deine Träumerei angeht...so lange es, wie du schreibst, nur dabei bleibt ist doch alles gut...schnell verknallt war ich als Teenie übrigens auch ;) gut dass es immer nur "oberflächlich" war und die allermeisten nichts von alldem gewusst haben...Oh mann...äh und nein, ich möchte auch nicht mehr dahin zurück!

Frau Spinne hat gesagt…

Interessante Geschcihte - aber ja man sollte sich auf das besinnen was man hat und nicht auf das was man haben könnte (wobei man ja nie weiß wie es wirklich wäre, da in den Traumwelten einfach alles zu schön ist)
LG